Samsung Galaxy Note ist als Crossover gedacht

Samsung Galaxy Note Samsung Galaxy Note ist als Crossover gedacht

Samsung Galaxy Note

Mit dem Samsung Galaxy Note steht ein Gerät auf dem Markt zur Verfügung, das als Crossover gedacht ist. Samsung hat ein Modell entwickelt, das zwar kleiner ist als ein Tablet, jedoch größere Maße aufweist als ein Smartphone. Darüber hinaus kann das Gerät sowohl als Tablet als auch als Smartphone genutzt werden. Das Samsung Galaxy Note bietet seinem Anwender ein 5,3 Zoll großes Display. Ohne Zweifel ist es den Ingenieuren von Samsung gelungen, das Konzept und den damit verbundenen Spagat gut umzusetzen. Das Galaxy Note ist deutlich handlicher als ein Tablet. Allerdings ist es noch so gehalten, dass es auch problemlos in der Innentasche von einem Jackett verstaut werden kann.

Darüber hinaus besitzt das Samsung Galaxy Note ein vergleichsweise geringes Gewicht. So bringt es gerade einmal rund 180 Gramm auf die Waage. Hervorstechend ist die doch sehr flache Form. Die Rückseite ist geriffelt und damit überaus griffig. Sie sorgt dafür, dass der Mobilfunk-Crossover gut in der Hand liegt. Hervorzuheben ist das hochwertige Display von dem Samsung Galaxy Note. Es gibt sich mit durchaus brillanten Eigenschaften zu erkennen und sorgt mit einer Auflösung von 720p für gestochen scharfe Bilder. Samsung hat sich bei dem Gerät zudem für das Betriebssystem Android 2.3 entschieden. Das Google-OS wird mit der bekannten Samsung Oberfläche TouchWiz 4.0 aufgehübscht.